handwerk Schleswig-Holstein e.V.

Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan

Wir stellen uns vor.

Der Verein zur Förderung des Schleswig-Holsteinischen Handwerks e.V. (VFH) wurde im Jahr 2003 von engagierten Handwerksmeistern und Freunden des Handwerks gegründet. Sein Ziel ist es insbesondere, das Handwerk in Schleswig-Holstein zu fördern. Im Mittelpunkt steht dabei die berufliche Aus- und Fortbildung von talentierten Junghandwerkerinnen und -handwerkern. Darüber hinaus hilft der Verein auch dann, wenn kurzfristige und spontane Hilfe von Nöten ist.

Der VFH will damit ein Stück gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des schleswig-holsteinischen Handwerks und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken und damit letztlich auch einen Beitrag zur Zukunftssicherung unseres Handwerks leisten.

Der Verein wird auch 2019 wieder Meisterstipendien ausschreiben. Die Stipendien sind mit 2400 Euro dotiert. Bewerbungen werden ab 1. September bis 30. November 2017 möglich sein. Mehr Informationen im Menüpunkt

Förderprogramme des VFH e.V.

Das Handwerk in Schleswig-Holstein ist mit seinen Lehrlingen, Gesellen und Meistern ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und leistet erhebliche arbeitsmarkt- und gesellschaftspolitische Beiträge. Selbständigkeit, Existenzgründung und Unternehmensnachfolge sind wichtige Indikatoren für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit einer Region. Qualifizierte Aus- und Weiterbildung sichern nicht nur die Existenz der Unternehmen, sondern sind auch ein wichtiger Standortfaktor der Region. 

Ein leistungsfähiges Handwerk durch qualifizierte handwerkliche Bildung zu stärken, ist deshalb ein wichtiges gesellschaftspolitisches Ziel. Durch die Unterstützung des Vereins zur Förderung des Schleswig-Holsteinischen Handwerks (VfH e.V.) soll die Leistungsfähigkeit des Mittelstandes gestärkt und das Wirtschaftspotenzial der Region gesteigert werden.

 

Der Verein schreibt für das Jahr 2019 wieder Meisterstipendien aus.

Auf diese Stipendien können sich talentierte Junghandwerkinnen und Junghandwerker bewerben, die im Jahr 2019 mit ihrer Meisterausbildung beginnen und ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben.

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Förderprogramm: Meisterstipendium 2019

Der Vorstand

Vorsitzender

Hans Christian Langner,

Elektromeister aus Bergenhusen



Stellv. Vorsitzender

Jan-Nikolas Sontag,

Geschäftsführer des Verbandes des Kfz-Gewerbes Schleswig-Holstein



Weitere Vorstandsmitglieder

Beisitzer:

Ralf Hermes Vorstand, IKK Nord

Björn Felder KHM, Kreishandwerkerschaft Stormarn

Markus Räth  KHM, Kreishandwerkerschaft Hzgt. Lauenburg

 

Schatzmeister/Schriftführer:

Marcel Müller-Richter GF, Handwerk S-H e.V.